Ablenkung... fehlgeschlagen

Ich bin ja eh nicht so der beziehungstyp... Silvester bin ich mit ner Freundin, ihrem besten Freund, ihrer Sister und einer Freundin von ihr zu ner Privat Party mitgefahren... war iwie komisch da ich von denen anderen keinen kannte und iwann kam es halt so das Marco, der beste Freund meiner Freundin, und ich uns ganz gut unterhalten haben... später in der Altstadt standen wir auch zusammen da wir beide keine Tänzer sind Er hat mich iwann auch nach Hause gebracht und selbst als er noch mit hochkam hab ich mir nichts dabei gedacht und er auch nicht... naja zumindest kam es zu ner Knutscherei...

Er fragte mich am nächsten Tage ob das einmalig war oder ob man sich wiedersieht... wir haben uns dann ein paar Mal getroffen, zusammen gegessen, Wii gespielt oder DVD geguckt... am ersten abend haben wir auch miteinander geschlafen. Danach kam iwie so fast gar nichts mehr von ihm und ich wusste nicht was er denkt oder will.

Iwann hab ich ihn dann gefragt, er meinte er will nix festes. Hm ja ok das will ich ja auch nicht aber das heisst ja nicht zwangsläufig das er ne Affäre will, denn dafür ist ja nun mal nicht jeder zu haben... Tja und iwie kamen wir dann auf keinen Nenner mehr und er meinte plötzlich sogar das der Sex ihm nicht gefallen hätte und grade um das körperliche würde es ja in einer Affäre gehen... Ok wenn er das so sieht das hat er wohl Recht wenn er behauptet das es zwischen uns nicht passt. 

Ich weiss das er im Moment noch einige andere Probleme hat, habe ihm auch meine Hilfe angeboten aber wer nicht will... man kann schließlich niemanden zwingen...

 Ich hatte eigentlich das Gefühl das er gerne hier war und sich wohl gefühlt hat aber ok was soll´s? Zum Glück lief das erst seit Silvester und da er der beste Freund einer Freundin ist war das eh von Beginn an eine merkwürdige Konstellation... Mittlerweile haben die beiden sich auch zerstritten, wenn auch nicht wegen mir aber auch weil er einfach net seine Klappe aufkriegt und mal klipp und klar sagen kann was Sache ist...

22.1.14 21:09, kommentieren

Vergessen...

Mittlerweile haben wir schon 2014!!! und noch immer spukt mir jemand im Kopf rum den ich Ende 2011 kennengelernt habe.... ist das normal? Nee oder?

Was musste er an diesem Tag auch bei uns beim Training auftauchen? Dabei hat er mal so Null Interesse an mir und mittlerweile auch ne Freundin ganz großes Kino. 

Dabei will ich noch nicht ma ne Beziehung mit ihm denn wir leben qausi in total unterschiedlichen Welten, das würde überhaupt net funktionieren... trotzdem verursacht der Kerl ein Kopfkino bei... das ist nicht mehr schön!

Vielleicht ahnt er es... aber wissen tut er es auf keinen Fall und das soll auch so bleiben!!! 

Man, mein Kopf ist keine Wohnung, der soll endlich raus da

5.1.14 15:05, kommentieren